Startseite
zur Person
Was ist Osteopathie?
Anwendungsgebiete
Behandlung
Praxisräume
So finden Sie uns
Kontakt-Formular
Impressum

Anwendungsbereiche der Osteopathie

Säuglinge, Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene jeden Alters können osteopathisch behandelt werden und zwar prophylaktisch, bei Funktionsstörungen und Erkrankungen, nach Traumen und Operationen.

Am Bewegungsapparat: Wirbelsäulenbeschwerden wie z.B. Hexenschuss, Ischias, Bandscheibenprobleme, Schleudertrauma, Arthrose,  etc.

Im internistischen Bereich: Verdauungsstörungen, Magenschmerzen, funktionelle Herzbeschwerden, Narben und Verwachsungen nach Operationen etc.

Im Hals-Nasen-Ohren-Bereich: Kopfschmerzen, Tinnitus, Nasennebenhöhlen-Symptomatiken, Mittelohrentzündungen, begleitend zur ganzheitlichen Behandlung bei Kiefergelenksproblemen und Bissregulationen etc.

Im urogenitalen Bereich: Blasenentzündungen, Inkontinenz, Nierenprobleme etc.

In der Gynäkologie: bei Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden, begleitend in der Schwangerschaft, der Geburtsvorbereitung und -nachsorge etc.

In der Kinderheilkunde: Hüftdysplasie, Geburtstraumata, Schädelasymmetrien, Koliken, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen, Entwicklungsstörungen bei Säuglingen und Kindern etc.

Karde Plothe - Danziger Str. 17 - 65191 Wiesbaden - Tel: 0611-56570437 - Fax: 0611-56570438